Meine 3 wichtigsten Werte

6. Nov. 2023 | Business, Persönliches

Haben Werte überhaupt noch eine Bedeutung in unserer Gesellschaft? Wer macht sich Gedanken darüber, welche Werte er hat? Stehen Werte nur auf Werbeplakaten der Parteien als leere Versprechung oder wie ernst meinen es diejenigen?

Viel wichtiger ist eigentlich, wie es bei dir aussieht mit deinen Werten für dieses Erdenleben. Kennst du sie? Sind sie dir wichtig und was bedeuten sie dir im Einzelnen?

Wenn du Kinder hast, welche Werte gibst du deinen Kindern mit? Nimm dir Zeit für die Kinder und sprich oft mit ihnen über deine Werte und Tugenden. Hilf ihnen, für sich Werte zu entdecken und sprich mit ihnen über ihre großartigen Fähigkeiten, die schon in ihnen angelegt sind. Ich habe das mit den Kindern sehr oft gemacht und wir haben viel darüber gesprochen, was Werte für Menschen und in bestimmten Situationen bedeuten können. Es hilft ihnen, sich selbst zu finden und sich dann im späteren Reifen selbst treu zu bleiben, komme, was wolle.

Ich möchte dir heute einmal kurz meine 3 wichtigsten Werte beschreiben:

Wert der Spiritualität

Was bedeutet Spiritualität für mich und mein Leben? Sie gehört einfach, ja ganz einfach dazu. Seit 30 Jahren lebe ich sehr naturnah und etwas zurückgezogen. In der Stille der Natur und der Verbindung mit den Tieren am Lebenshof erfahre ich Geborgenheit, Halt, Sinnhaftigkeit, Freude und Liebe. Tiere sprechen eine weitestgehend lautlose Sprache und so habe ich früh gelernt, mich auf die Tiere einzulassen.

Ich habe eine 3,5 jährige Ausbildung zur telepathischen Tierkommunikatorin absolviert und danach eine langjährige Ausbildung zum geistigen Heilen. Dies eröffnete mir neue Perspektiven und öffnete mein Energiefeld für mehr, als das, was das physische Auge sieht. Ich konnte meine Sinne verfeinern und meine Wahrnehmung. Ich nehme keine künstlich aromatisierten Produkte zu mir, ernähre mich seit vielen Jahren pflanzlich vollwertig und lasse keine chemischen, parfümierten Produkte an meinen Körper. Auch das verhalf mir zu mehr Sensibilität.

Zudem bin ich hochsensibel und sehr empathisch. Nach einem Channelseminar mit Pepper Lewis erschloss sich mir noch ein weiteres Feld der Kommunikation und Verbindung mit der geistigen Welt. So ist es mir jederzeit möglich, Impulse zu erhalten und ich bin darüber sehr glücklich und dankbar.

Spiritualität bedeutet für mich, meine Kanäle möglichst klar zu halten, meine Aura und Energiekörper immer wieder zu klären und zu reinigen von anhaftenden Energien, die nicht zu mir gehören. Somit bleibe ich klar und in meiner Kraft.

Eigentlich bedeutet Spiritualität für mich so etwas wie eine Freundschaft mit geistigen Helferwesen, ich stelle ihre Existenz nicht mehr in Frage. Schon so oft durfte ich die Erfahrung machen, dass mir geholfen wurde, wenn ich darum gebeten hatte. Ob Engel, aufgestiegende Meister oder andere Lichtwesen, sie alle sind stets bereit uns zu helfen, wenn wir ihnen das Signal dafür geben.

Lange Zeit habe ich nicht darüber gesprochen, aber warum sollen wir denn diese schönen Erfahrungen leugnen. Wo sie doch so vielen Menschen eine Hilfe sein können. Wann immer ich einen Rat brauche, wende ich mich nach Innen und lausche, was da kommt. Für mich ist das automatische Schreiben der Durchgaben die einfachste Art, die Botschaften aufzunehmen. Oft staune ich selbst, was da alles durchkommt und bin erfüllt und dankbar. So oft schon haben sich Dinge einfach gelöst oder aufgelöst und ich durfte viele kleine Wunder erleben.

Spiritualität ermöglicht mir auch, die Dinge hinter dem Schleier wahrzunehmen und so einen neutralen Blick auf Situationen zu bekommen und Lösungsansätze.

Ich fühle mich nie einsam, denn ich weiß, dass wir von so viel Liebe umgeben sind, im Stein, in den Pflanzen, den Tieren, vom gesamten Naturreich. Spiritualität ist mir so wichtig geworden, ich möchte diese innigen Momente nicht mehr missen, wenn ich zum Beispiel draußen auf der Erde sitze und die Kräfte einfach fließen lasse. Ich habe große Achtung vor der Schöpfung und bin mir aber bewusst, dass auch du und ich Schöpfer und Schöpferin unseres Lebens sind.

Durch die Hinwendung zu Mutter Erde habe ich auch eine große Affinität zu heilenden Naturkräften. Ich schätze sehr die Kraft reinster, ätherischer Öle und die Pflanzenkraft. Dankbar bin ich für alles Obst, Gemüse, Salate, Saaten, Sprossen und alles, was die Natur für uns bereithält. Auch in dieser hochschwingenden Nahrung kannst du die hohe Energie wahrnehmen. Ich lebe sehr bewusst mit dem Rhythmus der Natur, den Jahreszeiten und Mondphasen und finde auch hier eine stabile Anbindung.

Spiritualität gibt mir Halt und Sicherheit für mein Leben und meine Arbeit.

Die eigenen Werte entdecken in der Stille der Natur. Hier ein schöner bunter Himmel mit Abendsonne
Höre auf dein Bauchgefühl.

Wert der Intuition

In meinem Alltag achte ich auf meinen Körper, meinen Geist und meine Seele. Mehr und mehr binde ich die Achtsamkeit in mein Leben ein und halte dadurch eine gewisse Balance.

Sicher es gibt auf und abs, solche und solche Tage, aber grundsätzlich habe ich verinnerlicht, dass ich gut zu mir schauen muss, um klar und kraftvoll zu bleiben. Da gehören viele Faktoren dazu, von der Ernährung, über Ausrichtung und Bewegung zu gutem Schlaf und medienfreie Zeiten und vor allem viel Rückzug. Ich benötige tatsächlich sehr viel Zeit mit mir in der Stille, in der Natur, damit ich in meiner Mitte bleiben kann. Als Hochsensible habe ich etwas andere Grenzen, als andere Menschen und achte deshalb darauf, mich nicht zu überfordern.

Worauf ich mich einfach immer verlassen kann, ist meine Intuition! Schon früh hatte ich gelernt, auf mein Bauchgefühl zu hören und auch Ahnungen, die sich zeigten, ernst zu nehmen. Wenn ich manchmal nicht felsenfest sicher bin, zum Beispiel beim Austesten von Naturheilmitteln, dann nehme ich einen Tensor zur Hilfe oder die Kinesiologie.

So gerne vermittle ich in meinen Kursen anderen Menschen diese Fähigkeiten. Denn das Leben wird so viel einfacher und wahrhaftiger, wenn du dich gut auf dein Gefühl und deine Intuition verlassen kannst.

Wichtig ist, dass du dich selber genau kennst und verstehst, warum du auf eine bestimmte Art reagierst oder fühlst. Über das Verstehen deiner Selbst kannst du dir nahe sein. Eine meiner Gaben ist es, sehr rasch in den Menschen zu erkennen, welche besonderen Fähigkeiten in ihnen schlummern und gelebt werden möchten. So liebe ich es, Menschen in ihre wahre Kraft zu führen, sie mit ihrem eigenen Seelenkern zu verbinden. Mit ihrer eigenen Natur und ihrer Wesenheit.

Ich liebe meine Intuition und die Freiheit, so meine Entscheidungen treffen zu können.

Intuition hilft mir auch zu einem weiteren, für mich wichtigen Wert. Nämlich der Kreativität. Dadurch, dass ich sehr intuitiv unterwegs bin, fallen mir auch ständig kreative Ideen zu. Ich werde überall inspiriert und das macht so eine große Freude! Kreativität ist etwas Herrliches, es bringt die Fülle in unser Sein und wahre Größe! Auch die Freiheit im Ausdruck und die Entfaltung der eigenen Persönlichkeit.

Werte kann man gut bei den Tieren erkennen. Der Adler steht für Freiheit. Hier Adler im freien Flug
Wert der Freiheit

Wert der Selbstbestimmung

Selbstbestimmt zu leben gibt eine so herrliche, wilde Freiheit, die ich nicht missen möchte. Fast selbstverständlich nehmen Menschen heute hin, dass sie in ihrer Freiheit beschnitten werden. Sei es am Arbeitsplatz, im Gesundheitswesen, im Schulsystem, Bildungswesen, eigentlich in sämtlichen Lebensbereichen.

Wir sollten aber unsere positive Macht zurückholen und annehmen. Denn wir haben das Recht auf selbstbestimmte Entscheidungen in allen Lebensbereichen. Wir tragen die Verantwortung für unsere Körper, aber auch für unseren Geist und unsere Seele.

Diese Freiheit, über sein Leben selbst zu bestimmen, ist ein Menschenrecht, das (eigentlich) auch durch unsere Verfassung geschützt wird. Deshalb motiviere ich so gerne Menschen dazu, für sich selbst einzustehen. Für die eigenen Interessen, Ziele und Visionen loszugehen und sich dafür einzusetzen. Wir können unser Leben so gestalten, wie wir es für richtig halten, manchmal bedarf es dafür vielleicht etwas Mut. Es kann sein, du musst erst mal ein Stück gegen den Strom schwimmen, um dir selbst treu sein zu können. Das kann erst mal anstrengend und mühsam sein. Doch du wirst sehen, wenn du für dich und deine Prinzipien einstehst, fühlst du dich gestärkt und bist stolz auf dich.

Heutzutage gibt es schon sehr viele unterschiedliche Lebenskonzepte und das finde ich ganz toll! Wir dürfen selbst entscheiden, wo und wie wir leben möchten und uns kreativ ein Lebenskonzept entwerfen, mit dem wir vollkommen konform gehen können.

Ich zum Beispiel würde nie in einer Stadt wohnen wollen oder in einem Hochhaus. Lieber verzichte ich auf Luxus und Bequemlichkeit und lebe ländlich oder wie wir hier in einem alten, kleinen Bauernhaus. Der Minimalismus hat einen ganz großen Reiz auf mich. Minimalistisches Leben erweckt tatsächlich weitere Werte im Menschen, denn plötzlich erwacht Dankbarkeit für die kleinen Dinge des Lebens und eine größere Bewusstheit der Dinge.

Ich habe sehr oft Diskriminierung erlebt in meinem Leben bezüglich meiner Lebensweise. Aber ich bin heute so froh, dass ich mich habe nie umpolen lassen, egal welche Argumente andere Menschen für mich hatten. Ich war mir immer selber treu, auch wenn die Menschen in meinem Umfeld mich nicht mehr verstanden haben. Das war manchmal verwirrend, aber ich weiß, wenn ich mir selber treu bin, dann ist alles in Ordnung.

In einem selbstbestimmten Leben bestimmst du die Regeln. Du gestaltest es im Außen und im Innen so, wie du es für richtig hältst. Und du trägst die Konsequenzen für alles, was daraus entsteht, denn du hast es so entschieden. Es liegt eine große Freiheit darin, wenn man seine Entscheidungen nicht von der Meinung und dem Gutdünken anderer Menschen abhängig macht. Ja-Sager haben vielleicht auf den ersten Blick ein einfacheres Leben, aber verlieren sie sich nicht immer wieder selbst? Ja-Sager gibt es genug auf dieser Welt, aber es braucht auch Menschen, die frei entscheiden, für ihre Belange einstehen und eine Klarheit und Stärke in diese Welt bringen.

Selbstbestimmung beginnt IN DIR! Gib deinem Selbst eine Stimme und bestimme deine Ziele und Visionen für dieses Erdenleben.

Hallo, ich bin Marianne

Als intuitive, hochsensible Impulsgeberin liegt mein Fokus darauf, Menschen mit der Natur und ihrem höchsten Selbst zu verbinden.

 

 

„Im Einfachen das Wunderbare erkennen“

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert