Pures Leben eben! – Mit diesem neuen Claim beginnt ein neues Kapitel

10. Apr. 2024 | Business

Die Welt ist im Wandel und wir sind es auch. Wir entwickeln uns stetig weiter und Dinge verändern sich. Mir war es immer schon wichtig, bei allen Entwicklungsprozessen mir selbst ganz treu zu bleiben und mit klarem Blick und festem Glauben voranzuschreiten. Deshalb hatte mich der Claim „Selbstverbunden der Intuition vertrauen – komme, was wolle“ nun eine ganze Zeit begleitet und gestützt. Dieser Claim hat mich bis hierher getragen. Mir die Standfestigkeit und Sicherheit gegeben, die ich brauchte. Er war wie eine Säule, die mir Rückhalt gab.

Doch nun ist es Zeit, ein neues Kapitel aufzuschlagen!

Ich stehe fest in meiner Überzeugung, bin klar in meiner Haltung und kann mir selbst in der Verbindung zu meinem ureigenen Wesen vollends vertrauen. Mein neuer Claim bringt genau die erfrischende Leichtigkeit und Fülle, die jetzt sein darf.

Ich lade dich ein, gemeinsam mit mir dieses neue Kapitel aufzuschlagen. Zu erkunden und zu erfahren, wie das Streben nach einem einfachen, natürlichen Leben auch dir Fülle, Freude und Glück ins Leben bringt.

Mein neuer Claim: Pures Leben eben

Pures Leben eben steht für einen Lebensstil, der von Einfachheit, Authentizität und tiefem Verständnis für das Wesentliche geprägt ist.

Einige Wochen habe ich gesucht und geforscht, welches mein neuer Claim sein könnte und war mit den Ergebnissen nicht zufrieden. Irgendwann schrieb ich dann diesen Claim in meinen E-Mail-Abbinder, um einfach mal zu sehen, wie mir das gefällt. Ich hatte ihn dort schon fast vergessen und als mein Blick neulich darauf fiel, fragte ich mich: Warum lässt du ihn nicht einfach so. Das bist du. Pures Leben eben.

Yes – ganz genau, das bin ich. Dafür stehe ich, das verkörpere ich und darin ist einfach alles enthalten! Ich strebe stets nach Reinheit bei den Dingen, mit denen ich mich umgebe. Meine größte Achtung gehört Mutter Natur und so prüfe ich immer sehr genau, was ich mir, meinem Körper und dem der Pflanzen und Tiere zuführe. Als ich just bei einer Umfrage des Naturkost-Magazins „Schrot & Korn“ mitgemacht habe, wurde mir klar:

Seit über 30 Jahren kaufe ich größtenteils biologisch ein und konnte ich mein Bewusstsein für das Naturreich stets erweitern. Ich lebte einige Jahre in einer biologischen Gemeinschaft, arbeitete in Biogärtnereien und lebte auf Höfen mit biologischer Landwirtschaft. Der aktive Tierschutz auf Lebenshöfen und die Tierpflege erfüllten stets mein Herz. Der Schutz unserer Umwelt, gesunde Lebensbedingungen für Mensch, Pflanzen und Tiere sind mir wichtig und ein echtes Herzensanliegen.

Marianne auf einem Baumstumpf im Wald. Das Licht strahlt sie an. Wie der Claim sagt: Pures Leben eben
Hier im Wald kann man das pure Leben spüren.

Ganzheit leben

Wenn ich im Einklang mit meinen Werten, Bedürfnissen und meiner Intuition lebe, fühle ich mich ganz! Ganzsein ist ein gutes Gefühl, ein Zustand der Zufriedenheit, der Treue zu mir selbst und vermittelt einen ruhigen Zustand.

Das Wort „pur“ impliziert Reinheit und Unverfälschtheit. Es lädt dazu ein, sich von allem Überflüssigen zu befreien und zurück zu den elementaren, unverfälschten Aspekten des Lebens zu gelangen. Dazu gehört ein gewisser Minimalismus im Leben und das sehr bewusste Abwählen von überflüssigem Medienkonsum. Um einen ruhigen Geist haben zu können und fokussiert zu bleiben, meide ich deshalb auch aktuelle Tagesnachrichten.

Indem wir uns von äußeren Einflüssen und Ablenkungen lösen, können wir uns auf das Wesentliche konzentrieren und eine tiefe Verbundenheit mit uns selbst, unserer Umwelt und dem Universum erfahren. Durch die Entscheidung für eine pflanzlich vollwertige Ernährung und naturreine Pflegeprodukte für den Körper, bleiben meine Kanäle klar. Verzicht auf giftige Substanzen ermöglicht mehr Reinheit in den Gedanken. In dieser Reinheit finden wir auch Ganzheit.

Pur sein bedeutet für mich, im Einklang mit meinen Werten, Bedürfnissen und meiner Intuition zu leben. Es ist der Schlüssel zu innerem Frieden, Zufriedenheit und Erfüllung. Authentizität ist mir in die Wiege gelegt, ich bin einfach ich selbst. Ich liebe die Einfachheit und die Natürlichkeit. Denn ich erkenne den Schatz, der darin liegt. Die Echtheit, die Ganzheit, die Fülle und die Fähigkeit ganz im Hier und Jetzt sein zu können.

Durch die langen Jahre meines Lebens in und mit Natur und Tieren durfte ich eine innige Verbindung zum Naturreich aufbauen. Meine Wahrnehmung hat sich dadurch verschärft und mir eine große Empathie zu allen Wesen ermöglicht. Wenn ich Hilfe suche oder Rat brauche, wende ich mich an die geistige Welt und das gelingt mir am einfachsten in der Natur. Dort in der Stille und in der Tiefe meines Seins finde ich Lösungen.

Warum pures Leben EBEN?

Weil es einfach ist, ganz einfach. Ich möchte damit die Leichtigkeit und die Selbstverständlichkeit des Seins zum Ausdruck bringen. Frei, unkompliziert, unbeschwert und selbst ermächtigt zu leben macht Freude! Mein Claim bringt direkt zum Ausdruck, was ich bin. Ich bin ursprünglich, ehrlich, aufrichtig und nicht gewillt, mich in irgendeine Form zu pressen. Ich möchte stattdessen auch andere Menschen ermutigen, das eigene Wesen mehr und mehr zu finden und diesem treu zu bleiben. Sich zu entwickeln in die Freiheit und Führung des eigenen Wesens und Lebens in Selbstbestimmtheit und Vertrauen in die eigene Wahrnehmung.

Bescheidenheit ist eine Tugend und so werde ich in meinen Angeboten stets natürlich bleiben. Ich werde keine Behauptungen aufstellen, dass ich DEIN Leben verändere und ich DIE Lösung für alle habe. Stattdessen schöpfe ich aus meiner inneren Schatzkiste und teile mit dir meine einfachen, aber sehr wertvollen Erfahrungen. Ich zeige dir Naturwege auf, die du für dich anwenden kannst oder nicht. Ich lasse dich frei.

Nur du aus dir selbst heraus kannst letztlich deine Entwicklung vorantreiben. Du bist es, der die Veränderungen durchlebt und du bist es, der selbst ermächtigt, die eigene Wahrheit für sich entdecken kann. Ich kann dir lediglich Mentorin sein und Inspiration auf einem Stück deines Weges und das tue ich von Herzen gerne. Auf eine ganz einfache Art und Weise.

In meinen Angeboten ermögliche ich Menschen, den Zauber der Natur zu erleben. Ich vermittle zwischen Mensch, Tier und Natur. Der Rest geschieht von selbst. Die Natur ist nicht kompliziert! Sie ist einfach, klar, rein, lebhaft, zauberhaft, beflügelnd – sie erreicht uns in der Mitte unseres Herzens und der Tiefe unseres Seins. So wir es zulassen können.

Ich liebe das pure Leben!
Ich liebe pures Leben eben!
Und was vielleicht klein und unbedeutend anmutet, beinhaltet doch die absolute Fülle. Das Naturreich umfasst einen unerschöpflichen Reichtum. Vielleicht magst auch du es mehr und mehr für dich entdecken.

Während ich hier sitze, meinen Yogi-Tee trinke und diesen Artikel schreibe, fällt mein Blick auf den Teebeutel. Auf dem Etikett steht: Seine eigene Bestimmung leben zu können, ist ein Segen.
Was für eine Teebeutel-Weisheit, 😉 für mich ist es sehr wichtig, meine Bestimmung zu leben. Und dazu gehört für mich die stetige Verfeinerung meiner Lebensweise und meiner Sinne. Dazu gehört aber auch, jedes Mal wieder aufzustehen, wenn ich gefallen bin. Mich dann nicht kleinzumachen, sondern achtsam und gütig mit mir, wieder weiterzugehen. Meine Bestimmung zu leben, bedeutet für mich, mir selbst und dem Leben gut zuzuhören. Hinzufühlen, immer wieder den Fokus auf den nächsten Schritt zu richten, aber auch Loslassen und geschehen lassen.

Das Leben ist so spannend! Es gibt noch so vieles zu entdecken.

Prana, der Atem des Lebens

Tiefer, lebendiger, verbundener Atem ist so wichtig für uns alle! Ich bin immer noch dabei, das tiefe atmen zu üben. Vergessen wir ihn doch so schnell und werden immer flacher dabei. Tiefer Atem ermöglicht uns vitale Energie, die durch den Körper strömt.

Jeder von uns atmet doch, das ist doch selbstverständlich, sonst wären wir nicht mehr am Leben. Die Aufmerksamkeit aber dennoch immer wieder auf den Atem zu richten, kann uns sehr helfen. Mir hilft das Nordic Walking im Sauerstoff-Gleichgewicht dabei, einen tiefen Atem zu praktizieren. Und tägliches Yoga ist mir eine große Hilfe, neue Atem-Räume zu entdecken.

Du siehst schon, Atem ist eigentlich etwas Selbstverständliches – und dennoch bedarf es unserer Übung.

Immer wieder mogelt sich Kalani während des Yogas auf meine Yogamatte.

Genuss, Dankbarkeit und Erfüllung

Die kleinen Freuden des Lebens genießen zu können ist einfach und dennoch eine Kunst. Sie kann regelrecht Erfüllung bringen. Die Haltung der Freude gegenüber dem Leben, trägt dazu bei, die Schönheit und Fülle in allem sehen zu können.

Daraus erwächst Dankbarkeit und diese kann Herzen öffnen. Dankbarkeit bereichert das Leben in seiner reinsten Form. Sie ist ebenfalls nicht kompliziert, sie steigt einfach auf in uns, wenn wir hin spüren in die Geschenke des Lebens. Und wenn wir die Freude aufsteigen lassen.

Lebenselixier Naturreich

Täglich verbringe ich Zeit in der Natur und begegne bewusst Tieren. Oftmals beobachte ich sie aus der Ferne und trete so in Kommunikation mit ihnen. Tiere berühren immer unsere Seele und sie haben immer eine Botschaft für uns. Über das morphogenetische Feld sind wir ja sowieso alle miteinander verbunden. Und das Naturreich mit dem Königreich der Pflanzen, Mineralien, Tiere und Elemente nimmt uns stets an und auf. Wir sind immer willkommen. Es ist jedes Mal, wie ein „nach Hause kommen“.

Ich bin gespannt, was der Claim PURES LEBEN EBEN noch so bewirken wird. Auf jeden Fall beinhaltet er mein Geburtsrecht, mein Recht auf GANZ SEIN, auf ein Leben in Fülle, Freiheit, Selbstbestimmtheit und Leichtigkeit. Und das wünsche ich allen Wesen!!! Für alle Lebewesen PURES LEBEN EBEN.

Hallo, ich bin Marianne

Als intuitive, hochsensible Impulsgeberin liegt mein Fokus darauf, Menschen mit der Natur und ihrem höchsten Selbst zu verbinden.

 

 

„Im Einfachen das Wunderbare erkennen“

2 Kommentare

  1. Wow Marianne! Was für ein Claim! So einfach, so klar, so du! Ich bin begeistert 🎉
    Liebe Grüße
    Lilly

    Antworten
    • Oh liebe Lilly, wie mich das freut von dir zu hören!!! Herzlichen Dank für deine Rückmeldung
      und auf ein baldiges Telefongespräch 😉

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert