HAPPY ANIMALS Workshop im Fokus! – Entdecke die Kraft der Tieraromatologie und natürlichen Tierpflege mit ätherischen Ölen

16. Feb. 2024 | Tieraromatologie+Tierhaltung

Heutzutage ist der Einsatz von chemischen Substanzen zur Behandlung von Krankheiten und Schutz vor Parasiten allgemein üblich und Tierhalter stehen vor einer Herausforderung: Wie können sie sicherstellen, dass ihre geliebten Tiere gesund und glücklich bleiben, ohne dabei auf fragwürdige chemische Lösungen zurückzugreifen? In Wahrheit sind nämlich in vielen Produkten zur Tierpflege giftige Substanzen enthalten. Diese belasten nicht nur die Tiere, sondern stellen auch potenzielle Risiken für die Umwelt dar und für diejenigen, die mit den Tieren in Kontakt sind.

In diesem Blogartikel nehmen wir den Workshop „Happy Animals einmal genau unter die Lupe! Wir finden heraus, wie Tierhalter in zwei Tagen lernen können, ihre Tiere auf eine Weise zu betreuen, die nicht nur ihre körperliche Gesundheit, sondern auch ihr emotionales Wohlbefinden fördert.
Bereit, deinen Horizont zu erweitern und neue Wege zu entdecken, um deine Tiere glücklich und gesund zu halten? Dann begib dich mit mir auf diese spannende Reise!

Die Lösung liegt oft in der Natur selbst.

Die Natur weiß den Weg! Da gegen jedes Zipperlein ein Kraut gewachsen ist, finden wir in der Natur so viele Helfer! Und mit den ätherischen Ölen sogar SOFORThelfer, denn sie entfalten ihre Wirkung über das limbische System oder die Haut binnen weniger Sekunden.
Du wirst sehen, dass du immer mehr Zugang bekommst zu Naturwegen für dich und deine Tiere. Dadurch kannst du einen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt leisten und deinen Haushalt für deine Lieben giftfrei halten. Tiere und übrigens auch Krabbelkinder nehmen über Pfoten und Hände auch Rückstände von chemischen Reinigern am Boden auf..
Du wirst staunen über die vielfältigen Möglichkeiten, die die Natur für uns bereit hält.

Happy Animals Workshop

Der „Happy Animals“ Workshop bietet eine Alternative, die im Einklang mit der Natur steht und gleichzeitig mit natürlichen, schonenden Ansätzen das Wohlbefinden der Tiere fördert. Prävention, natürliche Pflege und emotionale Ausgeglichenheit stehen im Mittelpunkt.

Du lernst die Grundlagen naturreiner, ätherischer Öle kennen. Ebenfalls lernst du vieles über die wichtigsten Basisöle für deine ätherische Stallapotheke und verschiedene Anwendungsarten. Der Workshop ist in einen Theorie- und Praxisteil gegliedert.

KURSINHALTE:

  • Wie du ätherische Öle sicher für dein Tier verwendest.
  • Was sind fetten Pflanzenöle, welche gibt es und wie ist ihre Wirkungsweise?
  • Worauf du bei Katzen achten solltest.
  • Wirkungsweise und Anwendung von Hydrolaten.
  • Was tun bei Flöhen, Zecken und Co.?
  • Wie kann ich Tieren mit traumatischen Erfahrungen Erleichterung verschaffen?
  • Was tun bei Angst, Unsicherheit oder Aggression meines Tieres?
  • Wie ich mein Tier im Sterbeprozess begleiten kann.
  • Wundversorgung
  • Pfotenbalsam
  • Gesunde Hufe stärken
  • Immunkraft stärken
  • Verdauungstrakt unterstützen
  • Kolik adieu
  • Atemwege kräftigen
  • Bewegungsapparat unterstützen
  • Öle für Muskulatur, Bänder, Sehnen und Gelenke
  • Schmerzen besänftigen
  • gesunde Haut
  • Stoffwechsel anregen
  • Apathie, Traurigkeit und anderen Stimmungen begegnen und auflösen
  • Entgiftung/Ausleitung
  • Rekonvaleszenz und vieles mehr
  • GANZ WICHTIG: Du lernst auch, wie wichtig du bist! Denn wenn es dir gut geht, geht es auch deinem Tier gut 😉
Marianne und Schafe auf Koppel
Mit den Schafen auf der Weide

Workshop-Leitung

Du bist hier herzlich willkommen und ich freue mich sehr, dich in einem meiner Workshops begrüßen zu dürfen! Hier kannst du etwas mehr ÜBER MICH erfahren. Ich bin tierärztlich geprüfte Tieraromatologin und Aromapraktikerin mit Begeisterung. Seit 30 Jahren wirke ich als Tierpflegerin aus ganzem Herzen und genauso lange schon bin ich verantwortlich für die Tiere am Lebenshof.

An einem Lebenshof hat man immer wieder mit Tieren zu tun, die durch viele Hände gegangen sind und zum Teil tragische Erlebnisse hatten. Diese Tiere sind oft krank, alt, traumatisiert und ohne Vertrauen. Als Tierpfleger ist man dann gefordert, sie aufzufangen und ihnen zu helfen. Leider musste ich oft die Erfahrung machen, dass den Tieren von Seiten der Schulmedizin nicht geholfen werden konnte. Auch alternativ arbeitende Therapeuten kamen oft an ihre Grenzen.

So machte ich mich auf den Weg, neue Ansätze zu finden und mich stetig weiterzubilden. Homöopathie, geistiges Heilen, Schüsslersalze, kalifornische Bachblüten, Emotionscode, Radionik, Phytotherapie und telepathische Tierkommunikation sind einige meiner Begleiter.

Was mich jedoch ganz besonders begeistert, ist der Einsatz von naturreinen, hochwirksamen ätherischen Ölen therapeutischen Grades. Von großer Bedeutung ist für mich, das Tier immer in seiner Ganzheit zu betrachten. Ein holistischer Ansatz ermöglicht mir, Körper, Geist und Seele des Tieres zu berücksichtigen. Denn Heilung darf auf allen Ebenen geschehen. Im Laufe meines Lebens mit so vielen verschiedenen Tieren, habe ich begriffen, dass jedes Tier sein eigenes Wesen hat und jedes seine Würde.

Wo findet der Workshop „Happy Animals“ statt?

Der Workshop findet bei uns am Lebenshof Naturreich statt. Dieser Ort bietet dir ein ganz besonderes Umfeld. Der Lebenshof ist eine Heimat für Tiere, die alle ihre eigene, spezielle Geschichte haben. Ein Lebenshof ist keine Tierrettungsstation mit Weitervermittlung, sondern gibt dem aufgenommenen Tier einen sicheren Platz für sein ganzes, restliches Leben – eine Heimat eben.

Der Hof mit seinen Stallungen und Weideflächen ist ein Ort des Friedens, Vertrauens und der Liebe. Der komplette Tierbereich trägt eine sehr spezielle Energie, die wir respektieren und hüten. Die Tiere dürfen sich hier sicher und geborgen fühlen.
Deshalb ist es leider nicht möglich, dass du deinen Hund mitbringst zum Workshop. Hier am Hof laufen alle Tiere frei und damit sind hoffremde Hunde überfordert. Dafür hast du aber die Möglichkeit dich voll auf den Kursinhalt zu konzentrieren.

3 Schafe auf der Weide Hintergrund blauer Himmel
Unsere kleine Schafherde am Lebenshof

Tieraromatologie und Aromapflege

Tier-Aromatologie oder Aromapflege mit ätherischen Ölen ermöglicht dir sofortiges Handeln im Alltag bei deinen Tieren. Du erlernst ein Basiswissen rund um ätherische Öle therapeutischer Qualität. Auf diesem Fundament aufbauend erhältst du theoretisches Wissen über die Anwendungsarten der Öle bei Tieren und deren Wirkungsweise. Diese 2 Tage empowern dich, in der vollen Verantwortung deinen Tieren gegenüber, mit natürlichen Mitteln unterstützen zu können. Du wirst staunen, was alles möglich ist.

Wir sprechen auch über das Thema Katzen und ätherische Öle, denn sie nehmen hier eine Sonderstellung ein. Gewissenhafter, verantwortungsvoller Umgang mit ätherischen Ölen ist mir sehr wichtig, denn das Tierwohl steht immer im Vordergrund. In diesem Workshop schöpfe ich aus meinem ganzen Wissen und Erfahrungen.
Mein ganzes Herzblut fließt hier ein und du wirst begeistert sein.  

Empowerment für Tierhalter

Gehörst du zu den Menschen, die Verantwortung übernehmen möchten für ihr Wohl und das ihrer Tierfreunde? Suchst du naturreine Lösungen für dein Tier und dessen Pflege? Möchtest du gerne selbstbestimmt und sicher handeln können? Nie mehr gegen dein eigenes Bauchgefühl handeln und Dinge tun, die sich einfach nicht stimmig anfühlen?


Dann ist der „Happy Animals“ Workshop genau richtig für dich. Ich liebe es Menschen zu empowern, damit diese in ihre eigene Kraft kommen. Und ich liebe es Tierhalter zu empowern, für das Wohl ihrer Tierfreunde einzustehen. Die Teilnahme am Workshop befähigt dich, ab sofort in deiner Tierpflege auf natürliche Ressourcen zurückzugreifen. Du gewinnst Sicherheit im Umgang mit den Essenzen und weißt genau, was du wie anwenden kannst. Mein Anliegen ist es, dir selbstbestimmtes, gewissenhaftes Handeln zu ermöglichen. Ich möchte, dass du am Ende des Kurses genau weißt, was du wann tun kannst und wie du es tun kannst.

Für welche Tierarten ist der Workshop„Happy Animals?“

Für alle Tiere von der Maus bis zum Elefanten. Alle Tierarten profitieren von der reinen Naturkraft ätherischer Öle, Hydrolaten und fetten biologischen Pflanzenölen. Selbstverständlich ist immer auf die richtige Dosierung zu achten. Weniger ist manchmal einfach mehr. Eine Ausnahme aufgrund ihres Stoffwechsels macht dabei die Katze. Jedoch gibt es auch für die Katze wunderbare Einsatzmöglichkeiten in der Tieraromatologie, die wir gesondert behandeln werden.

Hunde, Katzen, Pferde, Esel, Schafe, Kühe, Schweine, Hühner, Wachteln, Gänse, Enten, Vögel, Kaninchen, Meerschweinchen, Mäuse, Alpakas, Lamas und mehr kannst du mit der Tieraromatologie begleiten.

Für welche Menschen ist „Happy Animals“ geeignet?

  • wenn du Tiere hast
  • wenn du Lösungen suchst bei Zecken, Flöhen und co.
  • wenn dein Tier Themen mit der Haut hat
  • bei Atemwegsthemen
  • Bewegungsapparat
  • Seelischer Dysbalance
  • Traumata
  • wenn du den Verdauungstrakt des Tieres stabil halten willst, aber naturrein
  • wenn du Mutter Erde liebst und so wenig toxische Stoffe, wie möglich in die Umwelt bringen willst
  • bei Verhaltensauffälligkeiten deines Tieres
  • wenn dein Tier aus dem Tierschutz kommt und seine Geschichte hat
  • wenn du ein Nasenmensch bist und gerne feine Düfte riechst
  • wenn du wissen willst, was du in einem Notfall tun kannst
  • wenn du natürliche Alternativen suchst
  • wenn du eine tiefere Verbindung zum Tier möchtest
  • wenn du ein Pferd hast und vom Huf bis zu den Ohrenspitzen gewappnet sein willst für die Alltagsherausforderungen mit Pferden
  • wenn du endlich deine perfekte Stallapotheke zusammenstellen willst
  • wenn du selbstermächtigt und voller Verantwortung und Liebe dein Tier pflegen willst
  • wenn dir klar ist, dass Tiere in der Jetztzeit viele Herausforderungen haben, von Elektrosmog über Umweltverschmutzung und mangelhafter Qualität der Futtermittel
  • wenn du weißt, dass Salutogenese vernünftig ist
  • wenn du Tiere liebst u.u.u.

Ist „Happy Animals“ auch geeignet für Tierheilpraktiker, Therapeuten und Tiertrainer?

Auf jeden Fall! Du wirst hier bei uns am Lebenshof vielfältige Erfahrungen machen können, die du wunderbar in dein Portfolio integrieren kannst. Mein Erfahrungsschatz beruht auf viele Jahre gelebte Tierpflege und einer Vielzahl an Fallbeispielen. Zudem profitierst du von meinen Fähigkeiten im geistigen Bereich wirksam zu sein, meinem Feingefühl, meiner Erfahrung als Tierkommunikatorin und meiner Wahrnehmung. Du erhältst vielfältige Impulse, Inspirationen, Ideen und Anwendungsmöglichkeiten für den Einsatz in deiner Selbständigkeit.

Deine ätherische Stallapotheke

In diesem Workshop lernen Tierhalter, wie sie unterschiedlichen Herausforderungen auf natürliche Weise begegnen können. Darüber hinaus werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer angeleitet, eine „Stallapotheke“ einzurichten, die es ihnen ermöglicht, für alle Eventualitäten gerüstet zu sein und ihren Tieren im Bedarfsfall schnell und effektiv zu helfen. Kennst du die Situation, der Tierarzt ist kontaktiert und du musst aber warten, bis er kommt.

Diese Zeit kann einem ewig vorkommen, wenn man nicht weiß, wie man dem Tier helfen kann. Hast du aber eine gut ausgestattete Tierapotheke in deinem Haus oder deinem Stall, dann weißt du, was zu tun ist. Dann bist du nicht mehr ohnmächtig, sondern kannst die Erstversorgung kompetent und sicher übernehmen, bis der Tierarzt kommt. Und du wirst staunen, wie oft du ihn gar nicht rufen musst, weil du kleinere Dinge einfach selbst versorgen kannst.

Tier-Energie-Balance

Die Energie Balance oder auch Chibalancing genannt ist ein bewusstes Ausgleichen der Lebensenergie mit der Kraft der ätherischen Öle auf allen Ebenen. Viele Themen des Tieres können sich dabei lösen. Du erlernst die Tier-Energie-Balance am Beispiel von Hunden.

Dafür verwenden wir 6 hochwirksame Öl-Mischungen, die genau auf den emotionalen Bereich begestimmt sind. Damit kannst du Themen begegnen wie: Angst, Stress, fehlende Lebensfreude, Alltagstrott, Misshandlungen, chronische Schmerzen, Distanziertheit, Misstrauen, Trauer, Trennungen, Traumata, Unausgeglichenheit, Überaktivität und mehr.

Die Chakren werden ausgeglichen und balanciert mit Chibalancing und geistigen Heilweisen.

Marianne bei Raindrop Anwendung
Momo erhält eine Animal Raindrop Anwendung

Animal Raindrop Anwendung

Die Raindrop Anwendung bei Tieren ist eine intensive und effektive Möglichkeit zur Gesunderhaltung sowie Vorsorge in Verbindung mit 100% naturreinen, hochwirksamen ätherischen Kräuterölen. Du lernst diese Anwendung am zweiten Tag im Praxisteil am Pferd kennen und ebenfalls die notwendigen Griffechniken. sodass du dieses Anwendung zu Hause an deinem Tier durchführen kannst. Die Raindrop stärkt den Körper in wundervoller Weise. Auch im Sinne der Salutogenese eine großartige Möglichkeit. Unterstützt Immunkraft, Bewegungsapparat, Atemwege, Nerven, Herz, Kreislauf, Stoffwechsel, Durchblutung, Verdauung, Entgiftung, Ausleitung nach Wurmkuren, Impfungen etc.
Das bewusste Durchführen der Anwendung stärkt fast nebenbei auch eine tiefe Mensch-Tier-Verbindung.

Raum für Q & A

Natürlich bleibt während des Workshops auch Raum für deine Fragen und einen Erfahrungsaustausch! Das ist immer sehr spannend und hilft allen Teilnehmern sehr.

Warum ist Tieraromatologie so praktisch?

– es ermächtigt dich, in allen Situationen ruhig und gelassen zu wirken
– du kannst dem Organismus der Tiere die vielen chemischen und toxischen Verabreichungen ersparen, dort wo es auch auf natürliche Weise geht
– Tierschutztiere finden mithilfe der Tieraromatologie leichter in ihre Balance
– alte Tiere können gut unterstützt werden
– Sterbebegleitung wird dadurch zu einem sanften Übergang
– du sparst Behandlungskosten und Apothekenkosten
– es riecht herrlich und die Tiere lieben es
– es ist einfach in der Anwendung
– es ist schnell wirksam
– weil Hormonschwankungen balanciert werden können
– Umzüge, Stallwechsel, Partnerverlust, Tierarztbesuche, alle diese Themen kannst du dann begleiten 
– weil ich schon so viele grandiose Erfolge hatte und Tieren helfen konnte

Der „Happy Animals“ Workshop ist mehr als nur eine Gelegenheit, sich über alternative Ansätze in der Tierhaltung zu informieren. Es ist eine Möglichkeit, das Wohlergehen unserer Tiere zu fördern, die Umwelt zu schützen und gleichzeitig eine tiefere Verbindung zur Natur herzustellen. Mach dich bereit, deine Perspektive zu erweitern und neue Wege zu entdecken, um deinen Tieren ein gesundes und glückliches Leben zu ermöglichen.

Hallo, ich bin Marianne

Als intuitive, hochsensible Impulsgeberin liegt mein Fokus darauf, Menschen mit der Natur und ihrem höchsten Selbst zu verbinden.

 

 

„Im Einfachen das Wunderbare erkennen“

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert